• Die Nr. 1 Informationsplattform für Sondengänger!

    Vor- und Nachteile der gängigsten Metalldetektoren, Erfahrungsberichte, Videos, aktuelle Sonderangebote und mehr...

Minelab X-Terra PRO

Metalldetektor Minelab X-Terra PRO

Der Minelab X-Terra PRO ist ein moderner wasserdichter Metalldetektor mit Mehrfrequenz Technologie. Der Sondengänger kann auf Knopfdruck die Suchfrequenz zwischen 5, 8, 10 oder 15 kHz zu wechseln. Der Metalldetektor ist bis 5 Meter Tauchtiefe wasserdicht.

Preis: 359,00 €

Beschreibung

Der Minelab X-Terra PRO ist ein moderner wasserdichter Metalldetektor mit Mehrfrequenz Technologie.
Der Schatzsucher kann auf Knopfdruck sehr schnell und einfach die Suchfrequenz zwischen 5, 8, 10 oder 15 kHz hin und her wechseln. Eine tiefe Suchfrequenz (5 kHz) hat eine sehr gute Suchleistung auf tiefliegende größere Fundobjekte, während eine hohe Suchfrequenz (15 kHz) eine hervorragende Kleinteilempfindlichkeit mit sich bringt. Sie wird daher bevorzugt für die Suche nach kleinen Münzen und Goldobjekten verwendet.

Der mit einem längenverstellbaren Teleskop-Gestänge ausgerüstete Metalldetektor ist bis zu einer Tauchtiefe von 5 Meter wasserdicht. Das Metallsuchgerät ist auch für den Einsatz am Meer (Salzwasser) geeignet. Unterwasser kann man ohne Kopfhörer/Ton im Lautsprecher suchen und sich das Ortungssignal mittels Vibration im Griff anzeigen lassen.

Der Minelab X-Terra PRO verfügt über 6 Suchprogramme. 2 Suchprogramme für Parks, 2 für Felder und 2 für Strände. Diese 6 Programme können entsprechend den eigenen Wünschen eingestellt und dann dauerhaft abgespeichert werden.

Den Bodenabgleich kann man sowohl automatisch als auch manuell durchführen. Wenn Sie den Bodenabgleich auf Tracking stellen, passt sich der X-Terra PRO automatisch an die Bodenverhältnisse an.

Die Reaktionsgeschwindigkeit/Recoveryspeed des X-Terra PRO kann in 3 Stufen eingestellt werden. Wenn Sie einen niedrigen Wert wählen, erhalten Sie eine maximale Suchtiefe, da der Detektor beim Schwenken länger in den Boden hört. Wenn Sie den Wert hoch einstellen, hat der Metalldetektor eine bessere Signaltrennung auf verschrotteten Böden, da er nun schnell entscheidet ob hier ein Objekt im Boden liegt.

Die Objektidentifikation erfolgt neben verschiedenen Ortungstönen (tiefer Ton Eisen, höhere Töne Bunt- und Edelmetall) auch mittels einer Leitwertanzeige im Display. Die Leitwerte -19 bis 0 stehen dabei für Fundobjekte aus Eisen, die Werte von 1 bis 99 für Bunt- und Edelmetalle. Mit der Diskriminierungs-/Filterfunktion kann man unerwünschte Objekte wie z.B. Eisennägel ausblenden. Mit Hilfe der Hufeisentaste am Display können Sie die Diskriminierung von Eisen während der Suche schnell und einfach ein- und abschalten.

Durch die Punktortungsfunktion, auch Pinpointfunktion genannt, können Sie die Objekte vor dem Ausgraben zielsicher lokalisieren. Ein spezieller Ton führt sie direkt über die Stelle an der dann gegraben werden sollte.

Der Minelab X-Terra PRO verfügt neben einen eingebauten Lautsprecher über ein Funkmodul und kann mit einem Minelab Funkkopfhörer (ML-85 oder ML-105) gekoppelt werden. Zudem gibt es einen wasserdichten 3,5 mm Klinkenanschluss für optional erhältliche Kabel- oder Unterwasser-Kopfhörer.

Der Metalldetektor ist auch sehr gut für die Suche bei Dunkelheit ausgestattet, denn er hat eine dimmbare Displaybeleuchtung (Farbe rot) sowie eine Tastenbeleuchtung. Die Sule kann mittels einer kleinen Lampe an der Displayrückseite beleuchtet werden.

Der Minelab X-Terra PRO Metalldetektor ist updatefähig. Wenn der Hersteller Verbesserungen an der Metalldetektor-Software vornimmt kann diese mittels des beigefügten USB-Kabels aufgespielt werden.

Leistungsdaten:

  • Wasserdicht bis 5 Meter Tauchtiefe
  • Doppel-D-Suchspule V12X 12×9″ (30 x 23cm)
  • Eingebautes Bluetooth für Funkkopfhörer (nur Minelab Kopfhörer ML-85 oder ML-105 verwendbar)
  • Mehrfrequenz (5 kHz, 10 kHz, 15 kHz für Feld/Park und 8 kHz im Strandmodus)
  • 6 Suchprogramme (jeweils 2x Park, 2x Feld, 2x Strand)
  • Metallerkennung im Display mittels Leitwerte (-19 bis +99)
  • Metallerkennung durch Audiotöne: 1, 2, 5, alle Töne (At) oder Depth (dP)
  • Einstellbare Tonhöhe der einzelnen Objekttöne
  • Kopfhöreranschluss und integrierter Lautsprecher
  • Lautstärkeregelung in 25 Stufen
  • Tiefe des Objekts in einer 5 Stufenanzeige ablesbar
  • Beleuchtetes Display (rote Farbe), in 2 verschiedene Helligkeiten einstellbar
  • Moderne Touchpad-Bedienung mit Tastenbeleuchtung
  • Suchspulenbeleuchtung durch LED-Lampe
  • Vibration im Handgriff (Ortung wird dann auch durch Vibration angezeigt)
  • Punktortungsfunktion (Pinpoint)
  • Störungsfilter manuell (19 Kanäle) oder automatisch
  • Diskriminator und Notchfilter um unerwünschte Metalle auszufiltern
  • Empfindlichkeit regelbar in 25 Stufen
  • Reaktionsgeschwindigkeit 3-stufig einstellbar
  • Bodenabgleich automatisch, manuell oder Tracking (permanente automatische Anpassung)
  • Hintergrundton (Threshold) in 25 Stufen einstellbar
  • Geringes Gewicht von nur 1,3 kg
  • Längenverstellbares 3-teiliges Teleskop-Gestänge (63cm – 138cm)
  • Li-Ionen-Akku mit etwa 12 Stunden Betriebsdauer je Akkuladung
  • Aufladung erfolgt mittels mitgeliefertem USB-Datenkabel
  • Akkuanzeige in 3 Stufen
  • Software-Update möglich

 

Testberichte und Erfahrungen zum X-Terra PRO

Bitte beachten Sie, dass die Bewertungen vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft werden. Sie können daher auch von Personen stammen, die die bewerteten Produkte gar nicht erworben oder genutzt haben.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Minelab X-Terra PRO
Average rating:  
 3 reviews
 by Oliver J

Keine „gleichzeitige“ Multifrequenz, aber das wusste ich ja schon. Bisher ein gutes Produkt.

 by Valérie V.

Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich bin mit meiner Wahl zufrieden.

 by Florian J.

Schnelle Lieferung, der X-Terra ist super!!!