Goldener Dukat mit dem Metalldetektor DEUS II gefunden

Der Sondler Mike Creemers hat mit seinem XP DEUS II eine fantastische Goldmünze gefunden. Es handelt sich bei der Münzen um einen Golddukaten mit einem Gewicht von etwa 3,5 Gramm und einem Durchmesser von 22,5mm. Dieser goldene Dukat wurde 1655 in Westfriesland, Niederlande geprägt. Der Feingehalt des Goldes ist mit 985/1000 sehr hoch. Dukaten sind im Gegensatz zu anderen Goldmünzen aus dieser Zeit oftmals von recht hoher Qualität.

Goldener Dukat
Hier weiterlesen…

Offener Brief an die Archäologie in Niedersachsen

Da ich in den sozialen Medien seit längerer Zeit aus Niedersachsen offen angegriffen werde und mir neuerdings von Jan K. aus Stadtoldendorf sogar “Anstiftung zur Ordnungswidrigkeiten und Straftaten“ vorgeworfen wird, kommt heute folgendes Statement: Manche Archäologen und deren archäologentreuen Sondler aus Niedersachsen möchten gerne jeden Neueinsteiger in eine Suchgenehmigung “pressen”,…

Hier weiterlesen…